top of page

Vertraue deiner Intuition

Was bedeutet es, seiner Intuition zu vertrauen? Es gibt unzählige Beispiele für die Intuition. Wir begegnen einer Person, die vielleicht sehr charmant ist, aber "irgendetwas" stört uns oder warnt uns sogar vor ihr. Dann gibt es Entscheidungen zu denen es uns zieht, obwohl wir sie nicht begründen können. Vielleicht spricht sogar alles gegen diese. Nur was ist dieses Gefühl das ausgelöst wird?


Unsere Intuition ist etwas aus unserem Unterbewusstsein und schwer zu erfassen. Der Grund dafür, dass uns das Vertrauen in unsere Intuition fehlt ist, dass wir es gewohnt sind alles irgendwie beweisen zu wollen. Wir arbeiten mit unserem Verstand und entscheiden somit rational. Wenn wir uns intuitiv entscheiden haben wir nur ein Gefühl. Auch wenn es ein gutes Gefühl ist, haben wir oft keine Beweise, haben nichts Konkretes. Dennoch sollten wir unserer Intuition vertrauen, denn damit liegen wir in der Mehrheit der Fälle richtiger, als mit unserem Verstand.



Wenn du deiner Intuition vertrauen möchtest, solltest du sie trainieren. Auf diese Weise wirst du mehr Bezug zu deiner Intuition bekommen und auch erkennen, wie wertvoll Intuition für dich ist. Doch wie kannst du lernen, deiner Intuition zu vertrauen? Ein aufsteigendes, leichtes und positives Gefühl im Ihrem Herzen ist ein Ja. Ein schweres Gefühl im Bauch ist ein Nein.


Die Antwort liegt immer im Gewicht dieser Gefühle. Du kannst spüren welcher Weg der Beste ist, indem du einfach dem folgst, was sich am besten anfühlt. Das Besondere an der Intuition ist, dass sie nie erklärt, sondern nur den Weg weist. Sie mag nicht immer logisch erscheinen, aber wenn sie sich am besten anfühlt, wird sie dich zu deinem Erfolg führen.

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page