top of page

Tiere und Reinkarnation

Tiere inkarnieren nicht. Wir Menschen entwickeln uns weiter und lernen immer wieder auf´s neue. Wenn ein Tier verstirbt, geht es wie wir Menschen auch ins Jenseits, in die geistige Welt. Denn dort ist unser ursprüngliches zu Hause.


Deshalb kann man Jenseitskontakte sowohl mit menschlichen Seelen, als auch mit tierischen Seelen herstellen. Verstorbene Tiere aber inkarnieren nicht. Wir Menschen schon.



Im Jenseits haben wir uns unseren Seelenplan selbst ausgesucht. Tiere suchen sich keinen Seelenplan aus. Ein Mensch, bzw. Seelenanteile eines verstorbenen Menschen inkarnieren auch nur als solche. Wir inkarnieren nicht in einem Tierkörper. Menschenseele bleibt also Menschenseele und wird nicht als Tier "zurück" kommen. Anders herum ist es genau so.


Das ein Mensch wiederholte Erdenleben durchmacht und Seelenanteile inkarnieren steht für mich fest. Und genau so steht es für mich persönlich außer Frage das Tiere ihr Erdenleben wiederholen. Tiere müssen nichts mehr lernen. Wir Menschen schon. Und zwar so viel das es in einem einzigen Leben nicht möglich ist.

Die Reinkarnation

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page