top of page

Dämonen, Besetzung und böse Geister

Vorab möchte ich, wie schon so oft, sagen das ich noch nie etwas Böses wahrgenommen habe. Ich bin der Meinung das es in der geistigen Welt nichts Böses gibt. Immer wieder begegnen mir Menschen mit verschiedenen Ängsten. Sie werden begleitet von Angst vor bösen Geistern oder haben auch Angst vor einem Jenseitskontakt oder vor dem Tod an sich, weil sie befürchten, es könnte sich eine böse Seele zeigen, statt ein lieber Verstorbener.


Diese Ängste sind wirklich unbegründet. Wenn wir an Luzifer denken, denken viele Menschen sofort an den Teufel und somit an etwas Böses. Aber eigentlich ist Luzifer gar nicht böse. Wenn du ganz genau hinschaust, siehst du, dass der Engel Luzifer, genau wie alle anderen Engel, von Gott geschaffen wurde und auch noch der schönste von allen ist. Übersetzt bedeutet Luzifer, Lichtbringer oder Träger des Lichts. In der Bibel allerdings wird geschrieben das Gott diesen Engel in die Hölle verbannt hat. Aber warum hätte Gott dies tun sollen? Warum sollte Gott, der bedingungslose Liebe ist, seinen Engel verbannen?



Eines Tages schickte Gott, den Engel Luzifer auf die Erde. Luzifer brachte den Menschen Erkenntnis aber er sorgte auch dafür das sie sich verstrickten weil Luzifer die Menschen in Versuchung führte. Diese beiden Gegensätze sind jedoch notwendig, damit der Mensch lernen kann. Also ist es nicht unbedingt böse oder schlecht was er getan hat. Wenn es uns Menschen immer gut gehen würde und wir keine Herausforderungen überwinden müssten, könnten wir nicht lernen und würden uns auch nicht weiterentwickeln.


Jeder Mensch hat die Wahl und den freien Willen zu entscheiden in welche Richtung er gehen möchte. Kein Mensch wird böse geboren. Wenn ein Medium von Besetzung und Dämonen spricht und Böses wahrnimmt, dann muss ich ehrlich sagen, dass ich das Weite suchen würde. Das Böse entwickelte sich u.a. aus den Ängsten und aus den Gedanken der Menschen. Unser Verstand spielt eine große Rolle dabei was wir glauben bzw. glauben wollen. Auch hier haben wir die freie Wahl und einen freien Willen. Für mich gibt es keine Hölle, keinen Teufel, keine Dämonen und auch nicht´s Böses in der geistigen Welt.

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page